Gästebuch

Liebe Gäste, ich bedanke mich, dass Sie meine Webseite besucht haben und hoffe, Ihnen haben meine Bücher gefallen, Sie hinterlassen mir einen schönen Gästebucheintrag und schauen bald wieder vorbei.

Kommentare: 10
  • #10

    IGEL-Team (Heike Noll) (Samstag, 29 Oktober 2016 16:58)

    Hallo Margarita,
    ich finde es klasse, dass es jetzt einige der Ratgeber und Kinderbücher auch als Taschenbuch gibt. Die E-Books sind zwar günstiger, aber ein Buch ist eben ein Buch und eignet sich auch besser als Geschenk.
    LG Heike

  • #9

    Wampel (Sonntag, 12 Juli 2015 17:22)

    Hallo , eine tolle Seite

  • #8

    Samantha Daut (Samstag, 13 September 2014 12:59)

    Liebe Margarita,

    wie geht es Dir?

    Über Deinen Besuch auf meiner neuen Webseite würde ich mich sehr freuen.

    Hier der neue Link: http://www.samantha-daut.de/

    Liebe Grüße,
    Samantha

  • #7

    Kurt Blaser (Sonntag, 29 Dezember 2013 12:12)

    Herzlichen Dank, liebe Margarita, für die lieben Glückwünsche in meinem Gästebuch, die ich dir von ganzem Herzen gerne zurückgebe. Auch dir viel Erfolg für 2014.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz.
    Kurt Blaser

  • #6

    dragonwolf1 (Dienstag, 24 Dezember 2013 16:08)

    Huhu!
    Vielen herzlichen Dank liebe Margarita!
    Wünsche dir und deinen Lieben ebenfalls schöne Weihnachten und besinnliche Festtage!
    LG
    Jess

  • #5

    Samantha Daut (Dienstag, 24 Dezember 2013 13:32)

    Hallo liebe Margarita,

    ich wünsche dir ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest.

    Ich wünsche dir auch einen guten Start im neuen Jahr, mit vielen kreativen Ideen :-)!

    liebe Grüße
    Samantha

  • #4

    IGEL-Team (Montag, 23 Dezember 2013 16:03)

    Hallo liebe Margarita,
    ich lasse mal einen lieben Gruß hier.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2014.

  • #3

    Jürgen Brand (Mittwoch, 27 Februar 2013 12:29)

    Hallo zusammen,

    mein Name ist Jürgen Brand, stamme aus Magdeburg und ich bin Stasi-Opfer.
    Das Buch „Meine Jugend in der DDR“ welches ich geschrieben habe, wurde beim epubli-Verlag gerade
    veröffentlicht. Im Buch erzähle ich meinen Erlebnisse und die Erinnerungen vom 14.bis zum 23.Lebensjahr
    im Osten in Magdeburg in den 60er + 70er Jahren.
    Solange ich nicht kritisch dem System rüber kam, ging es mir gut in der DDR. Als ich wegen einer Lappalie für 1 Jahr ins Gefängnis
    musste, da änderte sich mein Leben. Weil ich ein paar Jahre später sogar einen Antrag auf Ausreise aus die DDR abgab,
    begannen die Schikanen, Verhöre, Bespitzelungen und Verhaftungen durch die Stasi. Da ich trotzdem standhaft blieb,
    lernte ich die schlechten Seiten dieser Marionettenregierung kennen.
    Ich wusste damals aber noch nicht ,das ich öfters ins Gefängnis musste und dort mehrere Jahre meines Lebens unter den
    schlimmsten Haftbedingungen verbringen sollte. Das Menschenrecht wurde mit Füssen getreten und als Opfer konnte man froh
    sein diese Behandlungen überlebt zu haben. Dabei hatte ich nur eine Reiseerlaubnis beantragt, welches in der DDR schon eine Straftat war.
    Durch das Bücher schreiben, konnte ich die Erinnerungen besser verarbeiten.
    Leider sitzen noch heute einige Täter in Ämtern und bei der Polizei in den neuen Bundesländer und dürfen dort ihren Dienst tun.
    Wer möchte kann beim epubli-Verlag oder bei Amazon dieses Buch „Meine Jugend in der DDR“ bestellen.
    Auch als E-Book bei Amazon oder beim epubli-Verlag erhältlich.

    Freundlicher Gruß
    Jürgen Brand

    Können sie den Artikel im Gästebuch lassen?

  • #2

    Samantha Daut (Samstag, 22 Dezember 2012 07:55)

    Hallo Margarita,

    ich bin selbst Buchautorin und habe deine Homepage in meiner Linkliste in der Kategotie befreundete Autoren verlinkt. Ich habe dir den Link zu meiner Homepage bereits geschickt und würde mich freuen, wenn du ihn aufehmen würdest.

    Deine Homepage ist sehr gelungen, gefällt mir sehr gut und deine Bücher klingen sehr interessant!

    Ich wünsche ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2013!

    Liebe Grüße
    Samantha

  • #1

    Heike Noll (Montag, 29 Oktober 2012 19:24)

    Hallo Margarita,
    deine Fachbücher über autogenes Training und Stressbewältigung habe ich gelesen. Sehr gut und informativ.
    Deine Webseite über die Entspannungsmethoden finde ich auch sehr gelungen. Am meisten interessiert mich die Akupressur und das Fernreiki.

    Sonnige Grüße
    Heike